MUSIKVEREIN                           IN ZOLLING e.V.

traditionelles Weinfest am 06.08.2022

Stimmungsvolles Zollinger Weinfest kann wieder stattfinden


Am Samstag, den 6.August findet ab 18.30 Uhr das traditionelle Zollinger Weinfest,
ausgerichtet vom Musikverein in Zolling, im Brunnenhof des Pfarrheims Zolling statt
(bei schlechter Witterung im Pfarrheim). Nach drei Jahren Zwangspause wartet der
Musikverein wieder mit edlen Tropfen, gutem Essen und einem stilvollen Ambiente auf.
Darüber hinaus werden die Gäste in diesem Jahr von der Gspusi-Musi aus dem
Schrobenhausener Land musikalisch unterhalten. Die Formation, die aus den drei
Geschwister Reitberger und zug`heirateten besteht, hat sich aus Spaß an frischer
traditioneller Volksmusik vor über 15 Jahren, erst als Dreigesang und später als
Tanzlmusi, zusammengefunden. Seither ist ihre Musik ein Synonym für rassige,
unkomplizierte und stromlose Volksmusik. Gespielt wird von Traditionellem über
Feines, bis hin zur alten, jazzmäßig angehauchten Tanzmusik, die durch Tangos und
Schlager im Repertoire aufspitzelt. Wo sie spielen, versteht man auch noch sein
eigenes Wort! Sie packen ihre Instrumente aus, stimmen kurz und schon geht's los!
Des is a gwachsene, gelebte Volksmusik, frei und lustig, da is a Leben drin – einfach a
Freud zum Zuhörn. Und damit ein weiterer guter Grund das Zollinger Weinfest zu
besuchen, bei dem dieses Jahr auch wieder für alle Tanzfreudigen ein Tanzboden
aufgebaut wird. Tischreservierungen können unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! per E-Mail
oder unter 0151 16153355 vorgenommen werden.

Letzte Änderung am Dienstag, 26. Juli 2022