MUSIKVEREIN                           IN ZOLLING e.V.

Vorbereitungen für das Jahreskonzert des Musikverein in Zolling

Zurück aus der Corona-Pause

Vorbereitungen für das Jahreskonzert des Musikverein in Zolling gehen in die heiße Phase

Zolling/Burghausen – Nach der langen Corona-Zwangspause und den ersten Proben über den Sommer, war der Musikverein in Zolling zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Jahreskonzerte am 19. Und 20.November jeweils um 20 Uhr im Bürgerhaus Zolling, in der Jugendherberge Burghausen zu Gast. Drei Tage lang probte das Blasorchesters des Musikvereins intensiv die Musikstücke für die Konzerte. Das Ergebnis konnte sich in der Abschlussprobe am Sonntagmittag hören lassen. Als Maßstab dafür dienten die Resonanz und Reaktion der anderen Herbergsgäste, die begeistert ausfiel.

Wer sich von dem Ergebnis der intensiven Probearbeit selbst ein Bild verschaffen möchte, ist herzlich eingeladen, wenn sich am Freitag den 19. November und den Samstag den 20. November um 20 Uhr der Vorhang im Bürgerhaus öffnet. Für die Konzerte gilt, wie auch bei allen anderen Veranstaltungen im Innenbereich, die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).

Karten gibt es ab 03. November im Vorverkauf über die Webseite des Musikvereins in Zolling (www.musikverein-zolling.de). Neben dem abendlichen Konzert veranstaltet der Musikverein dieses Jahr auch wieder ein Familienkonzert. Am Sonntag den 21.November wird das Konzertprogramm um 16 Uhr, für alle Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter im Bürgerhaus gespielt. Karten für das Familienkonzert gibt es an der Tageskasse.

 

Letzte Änderung am Dienstag, 2. November 2021